Online-Exkursion: Einsatz von Extended Reality in Montage & Service im Realbetrieb

4. Mai, 14:00-17:00 Uhr


XR-Technologien (Extended Reality / Erweiterte Realität) ermöglichen eine verstärkte Wahrnehmung von Sinneseindrücken mithilfe von Computerprogrammen. Hierbei wird eine mehrdimensionale Umgebung kreiert, die virtuelle und reale Elemente miteinander verbindet. In Unternehmen wird diese Technologie bereits zur Planung, Inbetriebnahme, Steuerung und Warten von industriellen Anlagen verwendet – und zwar ortsunabhängig. Diese Online-Exkursion behandelt die Möglichkeiten des Einsatzes von XR-Technologien im Realbetrieb und behandelt die Frage, ob sich deren Einsatz für Betriebe lohnt.

Lassen Sie sich in der Online-Exkursion am Beispiel von SIEMENS energy inspirieren und stellen Sie den Experten Ihre Fragen!

 

Inhalte

  • Impulsvortrag: „Einsatz von XR im Realbetrieb entlang der Prozesskette: Von Sales & Marketing bis Service“ mit Live-Demonstrationen
  • Erste Schritte zum Einsatz von XR
  • Notwendige Ressourcen für den Einsatz von XR
  • Q&A


Vorteile/Zielsetzung

  • Sie erhalten Impulse zu den Einsatzmöglichkeiten von XR am Beispiel von SIEMENS energy
  • Sie erfahren, welche Schritte Sie beim Einsatz von XR-Technologien berücksichtigen müssen und mit welchem Ressourcenaufwand Sie rechnen können


Zielgruppe/Vorkenntnisse


  • Personen aus dem industriellen Anlagenbau Keine Vorkenntnisse notwendig

Förderer