Arbeitskreis Industrial IT-Security

14.02.2019, 14:00 - 18:00 Uhr


Technische Maßnahmen stehen 2019 im Fokus

 

Am 14. Februar 2019 findet von 14:00 bis 18:00 Uhr das nächste Treffen des saaris-Arbeitskreises Industrial IT-Security statt. Zielgruppe sind IT-Leiter, IT-Fachleute und IT-Sicherheitsbeauftragte aus Industrie- bzw. produzierenden Unternehmen, aber auch aus der Energiewirtschaft sowie sonstigen kritischen Infrastrukturen. Ihnen bietet der Arbeitskreis eine Plattform zur Diskussion IT-Sicherheitsrelevanter Themen, zum Erfahrungsaustausch und zum Wissensaufbau. 2019 wird der thematische Fokus auf Technologien und technischen Maßnahmen der IT-Sicherheit liegen.

Beim Treffen am 14.02.2019 steht folgende Tagesordnung auf dem Programm:

  • Kurzvorstellung des Arbeitskreises und seiner Intention
  • Vorstellung der Ergebnisse der Arbeitskreisaktivitäten 2018 und des daraus entstandenen Positionspapiers zur Awareness als grundlegende Voraussetzung für die IT-Sicherheit produzierender Unternehmen
  • Impulsvortrag zu Security-Ansätzen in der Produktions-IT
  • Brainstorming zu den für die Teilnehmer wichtigsten Themen im Bereich der IT-Sicherheitstechnologien
  • Roadmap für die sich daraus ergebenden Aktivitäten des Arbeitskreises in 2019
  • Festlegen der weiteren fünf Termine in 2019

Die fachliche Leitung liegt bei Michael Krammel, Geschäftsführer der KORAMIS GmbH.

Interessierte Unternehmen sind herzlich eingeladen, unverbindlich und kostenfrei am Treffen am 14. Februar 2019 teilzunehmen, und sich mit den derzeitigen Mitgliedsunternehmen auszutauschen.

Die Teilnahmegebühr für eine Mitgliedschaft im Arbeitskreis beträgt für jährlich sechs Treffen 895,00 Euro für bis zu drei Teilnehmer je Unternehmen.


Ansprechpartner

Sabine Betzholz-Schlüter

Mittelstand 4.0/ Digitalisierung

Tel.: 0681 9520-474

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: sabine.betzholz-schlueter@saaris.de

Ort

IHK Saarland

Seminargebäude

Franz-Josef-Röder-Straße 9

66119 Saarbrücken