„WE DO DIGITAL“: Drei Gewinner aus dem Saarland

26. Juni 2017


Viele Firmen erfinden sich gerade neu. Vor allem in kleineren und mittleren Betrieben ist die Digitalisierung ein, wenn nicht der entscheidende Erfolgsfaktor, um Kundenansprüche zu erfüllen und sich gegenüber Wettbewerbern abzuheben. Gesichter und Geschichten rund um das Thema Wirtschaft 4.0 stellen die Industrie- und Handelskammern (IHKs) in ihrer bundesweiten Kampagne „WE DO DIGITAL“ (www.wedodigital.de) vor. Damit möchten sie Unternehmen dabei unterstützen, ihre Erfolgsgeschichten greifbar zu machen.

 

In einer ersten Runde wurden die regionalen Gewinner des Wettbewerbs bei der IHK Saarland gekürt:

 

  • Instillo Group, Überherrn: Entwicklung, Prüfung und Herstellung von Produkten für die Pharma- bzw. Kosmetikindustrie sowie für die Lebensmittel- und Nahrungsergänzungsmittelbranche und technische Bereiche mit Schwerpunkt bei der Verwendung von Nano-und Mikropartikeln
  • SemVox, Saarbrücken: Lösungen und Technologien für multimodale Mensch-Technik-Interaktion und intelligente virtuelle Assistenzsysteme
  • Leginda, Saarbrücken: Onlinebestellplattform für professionelle Übersetzungen in über 40 Sprachen mit stark verkürzten Bearbeitungszeiten im Projektmanagement