FAQ zum Safe-Harbor-Urteil des EuGH

10. November 2015


Nach dem Verbot von Safe Harbor sind die Unternehmen gezwungen, die Datenübermittlung von persönlichen Daten in die USA auf eine neue rechtliche Grundlage zu stellen. Der Bitkom hat in einer FAQ-Liste die wichtigsten Folgen des Urteils zusammengefasst und gibt den Unternehmen praktische Hinweise, wie sie vorgehen sollten. Die wichtigsten Fragen sind:
Was sollen Anbieter tun, die Safe Harbor nutzen?
Welche Alternativen zu Safe Harbor kommen in Frage?
Was sollen Kunden tun, die personenbezogene Daten bei US-Unternehmen verarbeiten lassen?

Die vollständigen FAQ können hier herunter geladen werden.