Airbus und CISPA gründen digitales Innovationszentrum für Cybersicherheit und künstliche Intelligenz

22. Juni 2022


Airbus und das CISPA Helmholtz-Zentrum für Informationssicherheit haben auf der Luftfahrtmesse ILA in Berlin eine Absichtserklärung (“Memorandum of Understanding”) mit dem Ziel unterzeichnet, ein Kompetenzzentrum für Cybersecurity und vertrauenswürdige künstliche Intelligenz im Saarland zu eröffnen. Der "CISPA-Airbus Digital Innovation Hub" wird in St. Ingbert angesiedelt sein und noch in diesem Jahr seine Arbeit aufnehmen. Innerhalb der nächsten drei Jahre sollen rund 100 Experten auf dem Campus beschäftigt werden. Langfristig wollen Airbus und das CISPA das Kompetenzzentrum auf mehr als 500 Experten ausbauen.

 

Mehr dazu hier