IT-Sicherheit für den Mittelstand - darauf kommt es an

03.05.2017, 19:00 Uhr


Vortrag bei IHK regional Saarlouis

 

Zentrale Voraussetzung für den künftigen unternehmerischen Erfolg sind die verlässliche Sicherheit von IT-Systemen und ein robuster Datenschutz. Doch gerade im Mittelstand konnte der Stand der IT-Sicherheit in den vergangenen Jahrzehnten nicht mit den dramatisch gestiegenen Anforderungen Schritt halten – auch deshalb nicht, weil umfassende Lösungen komplex und für viele Unternehmen nur schwer handhabbar sind.

Worauf es ankommt, welche Stolpersteine in kleinen und mittelständischen Unternehmen mit Blick auf die IT-Sicherheit bestehen und welche Lösungswege möglich sind, steht im Fokus der Veranstaltung von IHK regional Saarlouis und saaris.

Referent ist Dr. Sebastian Gerling, administrativer Leiter des Kompetenzzentrums für IT-Sicherheit - CISPA.

Die Teilnahme ist kostenfrei.


Ansprechpartner

Sabine Betzholz-Schlüter

Technologietransfer / E-Business

Tel.: 0681 9520-474

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: sabine.betzholz-schlueter@saaris.de

Ort

Bergmannsheim
Saarlouiser Straße 13
66806 Ensdorf